25.11.2018 in Ortsverein

Von erfundenen Mafiosi und echten Betrügern

 

SPD Bommern organisierte ungewöhnliche Veranstaltung zum Thema Sicherheit

Ganz schön kriminell, womit der SPD-Ortsverein (OV) Bommern sich kürzlich im Riegeikenhof befasst hat: Zuerst sorgte der Bochumer Kriminalhauptkommissar Allan Ballmann bei den Parteimitgliedern und ihren Gästen mit einer launigen Krimi-Lesung für Spannung. Dann erläuterte Erich Jacobi, Senioren-Sicherheitsbeauftragter der Polizei,  wie man sich am besten vor Diebstahl und Einbruch schützt. OV-Vorsitzender Christoph Malz begrüßte Genossen, Genossinnen und Gäste zu dieser ungewöhnlichen Veranstaltung zum Thema Sicherheit.
"Tod im Nichts" und "Tod im Schatten" heißen die beiden Kriminalromane, die der Bochumer Autor Allan Ballmann verfasst hat. Aus seinem Erstling las er seinem Publikum die spannende Schlüsselszene vor, die das Dilemma seiner Hauptfigur erklärt. Darin wird klar, dass dem Polizeikommissar Schramm nach einer tiefen Bewusstlosigkeit die Erinnerung an drei Monate fehlt. Exakt in diesem Zeitraum wurden zwei Menschen mit seiner Dienstwaffe erschossen. Ist er etwa selbst dafür verantwortlich?

 

12.11.2018 in Ortsverein

Stadtteilgespräch

 

Bereits am 09.11.2018 fand, wie in allen Wittener Stadtteilen, in Bommern das SPD-Stadtteilgespräch statt. Eingeladen waren alle Interessierten Bürger/innen.

Der SPD-Ortsverein wollte von den Gästen wissen, an welchen Punkten die Bürger/innen Verbesserungsbedarf sehen, was Ihre Anliegen an die Politik in Witten sind.

Heraus kam eine Sammlung mit Themen, von denen einige "altbekannt" sind, wie zum Beispiel die Verkehrssituation am Bodenborn. Es kamen aber auch einige neue Aspekte zur Sprache, so zum Beispiel die Anregung nach Mehrgenerationen-Häusern sowie nach ansprechenden Wohnraum für ältere, alleinstehende Personen.

Wir haben alle Anliegen und Themen aufgenommen und werden diese -zusammen mit den Ergebnissen der anderen Stadtteile- in unsere Ausrichtung der nächsten Jahre einfließen lassen.

Herzlichen Dank an alle Damen und Herren, die diesen Abend mit uns diskutiert haben!

Ihr SPD Ortsverein Witten Bommern

19.04.2018 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung

 

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung waren die Mitglieder unseres Ortsvereins zusammengekommen. Die Tagesordnung sah neben regulären Punkten auch die Neuwahl des Vorstandes sowie einiger Funktionen sowie Delegierten vor.

16.04.2018 in Ortsverein

Bürgersprechstunde

 

Am 14.April hatten wir unsere 2. Bürgersprechstunde in der "Neuen Mitte". Wir wollten von den Bommeranern und auch Nicht-Bommeranern erfahren, was an unserem Stadteil gefällt oder auch nicht gefällt.

Es kamen einige Anliegen zu Sprache, im Positiven wie auch im Negativen. Einige der Anliegen werden wir aufnehmen und versuchen, diese zu verbessern.

Gerne nehmen wir Ihre Anliegen auch direkt entgegen. Nur durch Ihre Hinweise und Anregungen können wir uns einsetzen, um diese Anliegen anzugehen. Nutzen Sie dazu unsere Kontakte unter der Rubrik "Vorstand".

Hier die zusammengetragenen Punkte:

 

Gefällt nicht

Zu Gast war die Landtagsabgeordnete Nadja Büteführ, bei der wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken möchten.

 

17.08.2017 in Ortsverein

Wahlkampf gestartet

 

Auch in Bommern haben wir unsere Kandidaten sichtbar platziert:

Martin Schulz und Ralf Kapschack - unsere Kandidaten für die Wahl am 25. September.

 

 

In den nächsten Wochen werden wir Sie hier weiter auf dem laufenden halten!

Kalender

Alle Termine öffnen.

05.09.2019, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung

27.09.2019, 17:30 Uhr Stadtteilrundgang Bommern

Nadja Büteführ

www.nadja-buetefuehr.de

SPD in Witten

www.spd-witten.de

Jusos Witten

www.jusos-witten.de

Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Der Link zur NRWSPD

Der Link zur NRWSPD

SPD-Fraktion Landtag NRW

SPD-Fraktion Landtag NRW

Mitglied werden

Mitgliedschaft in der SPD